Donnerstag, 28. Februar 2013

Ein neuer Teddy

Dieser hier steht am Eingang eines Hotels in Berlin Moabit...Erstklässler haben ihn liebevoll bemalt!




Glück oder Pech gehabt?!


Mittwoch, 27. Februar 2013

Kurzes Statement

Ich werde immer wieder gefragt, warum ich den aktuellen Nachrichten von diesem, unserem Planeten so gar keinen Platz auf meinem Blog gebe. Nun, die Welt der Berichterstattung ist voller Gewalt, Grausamkeit und Eitelkeit - ich bin sehr dünnhäutig und empfinde geradezu extreme Abscheu, Ekel und Entsetzen beim Verfolgen des Tagesgeschehens. Ich werde auch in Zukunft all dem Bösen keinen geschriebenen Gedanken einräumen - oder gar die Wolllüstigkeit der Schaulustigen bedienen. Ich möchte Schönes und Lustiges ins Bewußtsein rücken und den Blick auf liebe Details lenken. Ich habe mir meine kindliche Neugier bewahrt und teile gerne mein Staunen über die Vielfältigkeit der guten Phantasie und meine Freude über das Wunderwerk Natur.

Dienstag, 26. Februar 2013

Mal etwas anderes!

Mit diesen kleinen Metallendkappen sind mir kleine Schätze in die Hände gefallen: sie sind voll emailliert, mit rund gezacktem Rand und zudem schön bunt! Das ist doch mal eine gelungene Abwechslung zu den üblichen metallischen Farbtönen!




Samstag, 23. Februar 2013

Ich will Frühling!

...und darum fädel ich mir jetzt zumindest den Frühlingsanfang...ich will nicht länger warten! 


Dienstag, 19. Februar 2013

Blumen...was sonst!?

An einem so trüben und grauen Tag wie heute muss etwas Blühendes her...auch wenn es nur "Gemaltes" ist...


Samstag, 16. Februar 2013

Perlentreffen in Treptow

Wie man sieht, hatten wir heute wieder "Full House"- leider war die Hälfte der Frauen schon aufgebrochen, als mir einfiel, Fotos zu schiessen. Es wurde viel gegessen, gequatscht und gelacht - wie immer - aber wir haben auch gearbeitet! Ich habe zudem etwas Neues gelernt...danke Dörchen! Man beachte außerdem die Tischdekoration: Blumengestecke aus Perlen!

Ich freue mich schon aufs nächste Beisammensein!







Mittwoch, 13. Februar 2013

Machu Picchu

Smadar Grossman hat ein wunderschönes Design kreiert...das mußte ich einfach nachfädeln! Es erstaunt mich immer wieder, wie sehr sich die Wirkung ein und desselben Schmuckstückes nur allein durch die Farbwahl verändert!

Wen es interessiert: ich habe Toho 8/0 143FR und 11/0 4F, Toho 11/0 PF 557, transparente mittelblaue Miyuki Drops 3,4 mm - keine Ahnung welche Farbnummer -  und 4x6 mm sechsseitige Glasperlen in creme verwendet.





Samstag, 9. Februar 2013

Twins oder Duos!

Vermutlich hat sich angesichts dieser Werbung nur diese eine Frage bei allen Perleninfizierten geradezu aufgedrängt: sind die Erdbeeren mit Twinbeads oder Duos gefädelt?! Ich gebe zu - auch ich habe mir überlegt, welche Arbeitsschritte nötig sind...ob irgend jemand einen Versuch startet?

Vielleicht ist der Produktdesigner ja auch ein Perlenfreak...inspiriert sozusagen...